Aktuelle Ergänzung! 20.9.2017

Ihr Lieben,

eben rief mich Herr Bredehöft vom Landkreis Stade an und informierte mich darüber, dass vom 7.-15. Oktober erneut eine Verkehrsmessung/-zählung („graues Kästchen“) erfolgen wird, um das Verkehrsverhalten in der neuen Situation (30km/h vor der Schule) zu dokumentieren und mit den Ergebnissen der Juli-Messung zu vergleichen.
Fazit: Die Straßenverkehrsbehörde nimmt uns als Interessengemeinschaft wahr und erscheint weniger zögerlich mit den Möglichkeiten in unserem Interesse.

Herzliche Grüße,

Claus